Darmstadts Stadtführer für Kinder

Vom 07.05. bis 10.05.2009 fand die 72 Stunden-Aktion statt. Dieses Mal hatten wir die Aufgabe einen Kinderstadtführer für Darmstadt zu entwickeln.

Um die Aufgabe meistern zu können und die erforderlichen Räumlichkeiten zu bekommen, zogen wir am Donnerstag nach St. Ludwig um. Unsere Einsatzzentrale verlegten wir in das Dekanatsbüro, welches direkt über dem Pfarrheim von St. Ludwig ist.

Bereits am Donnerstagabend stand das Konzept für unseren Stadtplan fertig, sodass am Freitag und Samstag Texte geschrieben und Bilder gemacht werden konnten. Nebenbei begannen bereits einige sich um das Layout und eine Druckerei zu kümmern.

Am Sonntag verliehen wir dem Stadtführer noch den letzten Schliff und beendeten die Aktion mit der feierlichen Übergabe an Frau Langer von der Stadt Darmstadt.

Die Firma Merck KGaA sponserte Darmstadts Stadtführer für Kinder und übernahm die Druckkosten für die erste und zweite Auflage.
Darmstadts Stadtführer für Kinder

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert